Stadt Renningen

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Friedrich-Silcher-Schule Malmsheim
Schulstr. 6
71272 Renningen
Tel.: 07159 80514-0
Fax: 07159 80514-20
E-mail schreiben

Gut informiert auf einen Blick

Zeitung in der Grundschule

Zeitung in der Grundschule

 
Im Rahmen des Projekts „Zeitung in der Grundschule - Zigsch“  der Stuttgarter Zeitung besuchte die Klasse 3b das Pressehaus in Stuttgart- Möhringen.
Zuvor bekamen die Schüler drei Wochen lang täglich die Stuttgarter Zeitung in die Schule geliefert. Freitags, zur großen Freude der Kinder, auch die Kinderzeitung mit dem Chefredakteur Pinguin Paul.  Die Schüler beschäftigten sich im Unterricht mit den aktuellen Tagesthemen und schafften es auch mit eigenen kleinen Beiträgen in der Samstagsausgabe der Stuttgarter Zeitung und der Kinderzeitung zu erscheinen. Zudem lernten die Schüler wie eine Zeitung entsteht. In diesem Zusammenhang bekamen sie Besuch von der Redakteurin Carola Stadtmüller, die für zwei Stunden den Kindern Rede und Antwort stand.
Um weiter in Kontakt  und auf dem Laufenden zu bleiben, bekommt die Klasse nun jeden Monat einen persönlichen Bericht mit Bildern von den beiden verantwortlichen Redakteurinnen per Mail zu geschickt.

 


Nun ein Bericht der Schülerin Simaya von dem Ausflug zum Pressehaus:

 
Am 14. April 2016 machte die Klasse 3b einen Ausflug zur Stuttgarter Zeitung. Die Bahnfahrt dauerte eine Stunde. Die Schüler konnten es kaum erwarten mit der Führung zu beginnen. Endlich kam die Dame, die sich als Frau Pfersich vorstellte. Sie führte die Kinder in einen Raum mit vielen Stühlen und einer großen weißen Leinwand. Als erstes durfte die Klasse Fragen stellen. Danach schaute die Klasse einen Film über die Zeitung an, bei dem alle sehr lachen mussten. Nun wurde Kopfhörer ausgeteilt, damit die Drittklässler Frau Pfersich besser verstanden. Dann ging es los. Alle staunten nicht schlecht, als sie von oben ganz viele Stapel mit Papier sahen. Plötzlich zucken ein paar Mädchen zusammen. Ein Junge hatte seinen Kopfhörer in die Tiefe fallen lassen. Er sagte es gleich Frau Pfersich. Diese eilte die Treppe hinunter und versuchte hinter das Metall zu gelangen, hinter das der Kopfhörer gefallen war. Vergeblich! Also ging die Führung weiter. Als alle den großen Zeitungs-Achterbahn-Raum betraten, staunten sie. Frau Pfersich erklärte, dass die Zeitungen pro Sekunde 12 Meter weit kommen. Am Schluss gingen alle zurück in den Raum mit der großen Leinwand. Frau Pfersich sammelte die Kopfhörer ein. Jeder bekam noch eine Flasche Apfelschorle. Alles hörte früher auf als geplant. Also konnten alle gemütlich zur Bahn laufen. Nur leider wurde die Rückfahrt etwas chaotisch…. (aber eigentlich nur für die beiden begleitenden Lehrerinnen Frau Berg und Frau Rahfeld – Anmerkung von Frau Rahfeld.)

Weitere Informationen

Kontakt

Friedrich-Silcher-Schule Malmsheim
Schulstr. 6
71272 Renningen
Tel.: 07159 80514-0
Fax: 07159 80514-20
E-mail schreiben